1947
Bäckerei
Ludwig Stöhr
Westerstede/Halsbek

 

 

 

 

 

 

 

 

Betriebsausflug zu Pfingsten an die Nordsee mit allen Mitarbeitern im eigenen Fuhrpark (um 1965)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1972
Neubau der Fabrikationshalle im Gewerbegebiet Halsbek und Umzug dorthin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1975
Anbau der zweiten Halle mit 3 Außensilos (je 30 to Fassungsvermögen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1997
Übernahme von Geschi-Brot in Dinklage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1998
Anbau einer weiteren Halle in Dinklage zum Bau einer Toastbackanlage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2001
Hauptsitz mit Verwaltung in Westerstede-Halsbek

 

 

 

 

 

 

 

2003
Erweiterung
Verladehalle
und
Sozialraumgebäude

Neubau eieiner LKW-Waschanlage

 

 

 

 

 

 

 

 

2005
Neubau einer
Berliner-Backstrasse
Tagesleistung:
120.000 Stück

Einen guten Berliner erkennt man
übrigens an seinem hohen, weißen Rand.

Hoher weißer Rand = wenig Fettaufnahme
kleiner oder kein Rand = hohe Fettaufnahme

 

 

 

 

 

 

2006
Übernahme der
Bäckerei Cornelssen
in Rastede
Aufbau einer Kuchenproduktion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2006
Vergrößerung unseres Verwaltungsgebäudes in Westerstede-Halsbek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2010
Beendigung der Kuchenproduktion in Rastede und Umzug in die neue Feinbäckerei in Halsbek

 

 

 

 

 

 

2015

Fertigstellung des Vertriebsstandortes
Reinfeld / Wesenberg (SH)
Damit ist eine Frischebelieferung
bis Hamburg, Schleswig-Holstein
 und an die Ostsee gewährleistet.

 

 

 

 

 

 

 

2016

Fertigstellung des neuen
Logistikzentrums in Dinklage

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla